Marshall, Tim: Die Macht der Geographie

Art.Nr.: 466433
Verfügbarkeit: 100
Lieferzeit: 1 Woche
Gewicht in KG: 0.60
Artikeldatenblatt drucken Drucken
22,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

304 Seiten

gebunden

Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regie­rungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muß man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Rußland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflußt und beeinflußt hat.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: