Ulfkotte, Udo: Volkspädagogen

Art.Nr.: 466497
Verfügbarkeit: 100
Lieferzeit: 1 Woche
Gewicht in KG: 0.50
Artikeldatenblatt drucken Drucken
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

272 Seiten

gebunden

Aktuelle Umfragen belegen, daß die große Mehrheit der Bevölkerung kein Vertrauen mehr in die Mainstream-Medien hat. Ulfkotte sieht die Schuld dafür bei den Journalisten, die ihre Leser und Zuschauer nicht mehr objektiv informieren, sondern politisch korrekt erziehen wollen. Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen. Udo Ulfkotte spricht aus, was andere nicht einmal zu denken wagen: Die Volkspädagogen sind die Feinde der Demokratie und der Meinungsfreiheit. Die zahlreichen unglaublichen Beispiele, die Ulfkotte in diesem Buch zusammengetragen hat,  entlarven die scheinheilige Moral und Intoleranz der Volkspädagogen.
 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: