Pemsel, Richard: Deutschland - Deine Emanzen

Art.Nr.: 200052
Verfügbarkeit: 995
Lieferzeit: 3-4 Tage
Gewicht in KG: 0.40
Artikeldatenblatt drucken Drucken
5,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Satirisches und Nachdenkliches
Aufgespießt mit spitzer Feder

114 Seiten
Paperback
Sonderpreis, früher € 13.70
ISBN-13: 978-3-89180-050-8


Kurztext:

Mit großem Verständnis, viel Humor und einem Schuß Ironie zeigt der Verfasser, wohin überstiegene Forderungen nach Emanzipation der Frau führen und wie sie Familiengemeinschaften verhindern oder zerstören können.

Inhaltsverzeichnis:

I. Teil - Satire

Eine Definition - 9
Hausarbeit als Männersache - 10
Die Emanze und der Himmel. Die Gretchenfrage - 18
Eine beinahe romantische Geschichte - 22
Die Emanze und ein behäbiger Bayer - 31
Die Hebamme - 36
Das Ende einer Emanze - 48

II. Nachdenkliches

Gedanken zu den Weltfrauenkonferenzen - 63
Die Vergewaltigung in der Ehe - Frauenhäuser (im ersten Teil Satire) - 69
Die Emanze als Kriegsheldin - 81
Selbstverwirklichung - 92
Vor dem Familiengericht - 96

III. Außer der Reihe

Damenrede eines leicht ironischen Konservativen - 104
Klarstellung - 109

Literaturnachweise – 111

Über den Autor:

RICHARD PEMSEL, geb. 1925. Geschichts- und Sportstudium. Kriegsdienst. Nach Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg und Erlangen. Seit 1954 freier Rechtsanwalt in Hersbruck. Ausführliche Beschäftigung mit Zeitgeschichte und Geschichtsphilosophie. Zahlreiche Vorträge und Aufsätze in Fachzeitschriften.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: