GfP 2017 Deutsche Identität

Art.Nr.: 465168
Verfügbarkeit: 99
Lieferzeit: 3-4 Tage
Artikeldatenblatt drucken Drucken
12,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

192 Seiten

broschur

GfP-Jahres-Kongreß  25. – 27. August 2017 Deutsche Identität – 500 Jahre nach Luther
 Vor 500 Jahren schlug Martin Luther am Vorabend vor Allerheiligen seine 95 Thesen an die Tür der Schloßkirche zu Wittenberg, mit denen er insbesondere gegen den geschäftsmäßigen Handel mit Ablaßbriefen protestieren wollte. Aus diesem Akt des Ungehorsams entwickelte sich die größte politische und kulturelle Umwälzung, die Deutschland wohl in seiner gesamten Geschichte erlebt hat, nämlich die Reformation. Mit seiner Bibelübersetzung prägte der aufsässige Mönch aber auch in einer ganz wesentlichen Art und Weise die deutsche Sprache. Er war einer der ersten, der an nationale Gefühle appellierte und der die Deutschen als Volk insgesamt ansprach. Die ›Gesellschaft für freie Publizistik‹ nahm den 500. Jahrestag des Thesenanschlags nun zum Anlaß, um unter dem Motto »Deutsche Identität – 500 Jahre nach Luther« über die Bedeutung des lutheranischen Erbes für unsere Gegenwart nachzudenken.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: