Glück, Alois: Warum wir uns ändern müssen

Art.Nr.: 464780
Verfügbarkeit: 1000
Lieferzeit: 1 Woche
Gewicht in KG: 0.40
Artikeldatenblatt drucken Drucken
19,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wege zu einer zukunftsfähigen Kultur

222 Seiten
gebunden

Kurztext:

Wandel tut not: Vom Turbokapitalismus zur Nachhaltigkeit, vom Ich zum Wir.
Die Finanzkrise ist mehr als ein Betriebsunfall - sie ist die logische Folge eines Kapitalismus, dessen Akteure ohne Verantwortungsbewusstein dem schnellen Gewinn hinterherjagen. Auch wenn uns diese Art zu wirtschaften in der Vergangenheit Wohlstand gebracht hat, zukunftsfähig ist sie nicht. Stattdessen stehen wir heute vor der Grundsatzfrage eines Neuanfangs: Wie gestalten wir eine nachhaltige Wirtschafts- und Lebenskultur und wie können wir dieses Ziel angesichts der Jahrhundertaufgaben einer globalisierten Welt erreichen? Alois Glück analysiert die Ursachen für unser jüngstes Scheitern und beschreibt den Weg für einen gesellschaftlichen Kulturwandel. Fest steht: Die Tatkraft jedes Einzelnen von uns ist dabei gefragt. 

Über den Autor:

keine Angaben

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: