Epkenhans, M./Seggern, A.v.:Leben im Kaiserreich


Art.Nr.: 465841


Deutschland um 1900

176 Seiten
gebunden

Kurztext:

Kruppstahl und Jugendstil, Otto von Bismarck, Kaiser Wilhelm II. und Rosa Luxemburg, mondäne Seebäder und armselige Arbeiterwohnungen, neue Berufe und alter Adel: Das wilhelminische Deutschland war eine Welt von eigentümlichem Charme, eine Welt voll spannungsgeladener Gegensätze, im Aufbruch begriffen und rückwärtsgewandt zugleich, romantisches Idyll und nervöse Großmacht in einem.
Zwei renommierte Historiker porträtieren in diesem Band jene berauschende Epoche, in der Deutschland mit Schwindel erregendem Tempo ins Zeitalter der Moderne raste.
Die zahlreichen, hier erstmalig veröffentlichten Fotografien, Plakate, Gemälde und Postkarten beleuchten Politik und Gesellschaft, Kunst und Wissenschaft, Mode und Lebensstil im deutschen Kaiserreich, und lassen den Leser eintauchen in die unvergleichliche Atmosphäre der "Belle Epoque". 

Über den Autor:

Michael Epkenhans leitet die Abteilung Forschung am Militärgeschichtlichen Forschungsamt (MGFA) in Potsdam und lehrt Geschichte an der Universität Hamburg. Er war lange Jahre Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter der Otto-von-Bismarck-Stiftung. 



Preis:

24,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Epkenhans, M./Seggern, A.v.:Leben im Kaiserreich