Steinmeier, Armin: Die grüne Gefahr


Art.Nr.: 467182


66 Seiten
geh.
DIN-A5
€ 5.- Best.-Nr.-: 467 182


Die Grünen sind auf dem Vormarsch, blenden die Menschen, vor allem die Jugend, um ihre Machtgedanken und sonstigen Absurditäten ausleben zu können. Ganz wie die 68er.
Was treibt sie an? Warum möchten Sie Gedankengut durchsetzen, dem man jegliche Vernunft absprechen muss und das letztlich zum Schaden Deutschlands, der Bürger und kommenden Generationen führt? Nicht zu vergessen deren Ignorieren christlichen Gedankenguts und damit der Bibel.
Die Grünen werden von vielen verkannt. Ihre wahren Absichten offenbaren sich nur denen, die sich intensiv mit ihren Zielen auseinandersetzen. Deshalb ist es wichtig, den Menschen zu sagen, wer die Grünen wirklich sind, was sie denken und wollen, und was sich hinter ihrer Maske verbirgt.
So sind sie – die „bürgerlichen“ Grünen
Die Grünen sind ungebildet, manipulativ, ideologisch festgelegt unter dem Deckmantel der Ökologie und des Klimaschutzes. Zu einem offenen Diskurs nicht fähig und deswegen dazu auch nicht bereit. Verheerendes Glanzstück in einer verführten Welt!
Der konservative Publizist Armin Steinmeier hat eine brisante Broschüre geschrieben. Titel: „Die grüne Gefahr – Der Weg in den Öko-Faschismus“.
Es geht darum, diese so „lieb und nett“ daherkommende Partei zu demaskieren.
Diese Broschüre ist ein Augenöffner. Brillant und mit Tiefgang geschrieben, liest sich wie ein Krimi.
 



Preis:

5,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Steinmeier, Armin: Die grüne Gefahr