Burkhardt, Hans: Gleichheitswahn - Parteienwahn


Art.Nr.: 200005


 

Massenpsychosen der Gegenwart

160 Seiten
Forum-Reihe Band 6
Paperback
ISBN-13: 978-3-89180-000-3


Kurztext:

Massenpsychosen der Gegenwart: Ein wichtiger Beitrag im gegenwärtigen Ringen um eine deutsche und europäische Identität.

Langtext:

Die Ideologie der Gleichheit hat in Ost und West weltweit Einfluß gewonnen und gefährdet die Freiheit des Einzelnen wie die der Völker. Die Menschenwürde mit ihrem Recht auf Eigenart und das Völkerrecht auf kulturelle Selbständigkeit werden dadurch bedroht. Ein erfahrener Psychologe und Chefarzt legt die geistigen Hintergründe, die ideologischen Zusammenhänge und die gefährlichen gesellschaftspolitischen Auswirkungen des Massendogmas von der Gleichheit dar: ein wichtiger Beitrag im gegenwärtigen Ringen um eine neue deutsche und europäischen Identität.

Inhaltsverzeichnis:

I. Die Frage nach der offenen Zukunft 7

II. Der Gleichheitswahn 13

III. Der Gruppenwahn 50

IV. Nur der Einzelne kann den Einzelnen erkennen 88

V. Die Aufklärung zwischen Vernunft und Lüge 132

Über den Autor:

keine Angaben



Preis:

8,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Burkhardt, Hans: Gleichheitswahn - Parteienwahn