Kosiek, Rolf / Rose, Olaf: Der Große Wendig Band 1


Art.Nr.: 100401


Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

877 Seiten
Leinen
ca. 800 Abbildungen
ISBN-13: 978-387847-217-9

6. Auflage

Kurztext:

 

»Der Sieger schreibt die Geschichte!«

 

Diese alte Weisheit galt auch für Deutschland nach der Kapitulation der Wehrmacht und der vollkommenen Besetzung des Reiches ab Mai 1945. Eine gegen grundlegende Rechtsgrundsätze verstoßende Rachejustiz schrieb mit gefälschten »Schlüsseldokumenten« die Geschichte um, und die Sieger konnten über die von ihnen lizenzierten Medien ihre Kriegspropaganda und die Umerziehung der Deutschen fortführen. Die historische Wahrheit blieb dabei vielfach auf der Strecke. Die deutsche Vergangenheit las sich wie ein »Verbrecheralbum«.

Aus den beschlagnahmten deutschen Archiven wurde alles belastende Dokumentenmaterial - um viele Fälschungen und Übertreibungen vermehrt - gegen Deutschland eingesetzt, während die Sieger ihre Kriegsakten (manche sogar noch bis heute) unter Verschluß hielten.

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind.

Die hier gesammelten »Richtigstellungen zur Zeitgeschichte« entlarven die vielen verbreiteten Geschichtslügen über das 20. Jahrhundert und rücken das bisherige Geschichtsbild über Deutschland zurecht. Sie schaffen die Voraussetzungen für eine unvoreingenommene Beurteilung der deutschen Vergangenheit und legen damit die Grundlagen für eine moderne, wirklichkeitsnahe Weltsicht.


Inhaltsverzeichnis:

 

Vorwort • 15

Einleitung • 17

Kaiserzeit • 43

Vorwort • Kaiserzeit • 45

1 Die Bedeutung des Begriffs ›Revisionismus‹ • 47

2 Zum sogenannten ›Vandalismus‹ • 49

3 Kriegsschuld 1870 • 51

4 Britische Deutschlandhetze vor 120 Jahren • 54

5 Zu einem geheimen alliierten Abkommen von 1897 • 59

6 Angelsächsische Behandlung toter Gegner 1898 und 1945 • 64

7 Geschichtsfälschung im Elsaß • 67

8 Zur Person Winston Churchills • 68

9 Churchill im Kolonialkrieg in Indien • 71

10 Englische Konzentrationslagerpolitik im Burenkrieg • 73

11 Völkermord an den Herero in Deutsch-Südwestafrika 1904? • 80

12 Der ›Vernichtungsbefehl‹ des Generals Lothar von Trotha • 91

13 Deutsche Kolonialleistungen gegen die Kolonialschuldlüge • 101

14 Kolonialismus • 114

15 Das Testament Richelieus und das 20. Jahrhundert • 122

16 Tirpitz’ Aussagen verdreht • 127

17 Kaiser Wilhelm II. falsch zitiert • 129

18 Der Hauptmann von Köpenick • 132

19 Ein erfundener kaiserlicher Kronrat 1914 • 135

20 Deutscher Militarismus und Aufrüstung vor 1914 • 138

 

Der Erste Weltkrieg • 141

Vorwort • Der Erste Weltkrieg

21 Die Ursachen des Weltkrieges 1914 • 145

22 Verschwiegenes zum Kriegsausbruch 1914 • 159

23 Tirpitz’ Schlachtflotte kein Kriegsgrund 1914 • 168

24 Belgische Neutralität 1914 • 171

25 Die Bagdadbahn – eine Kriegsursache 1914? • 173

26 Der ›Baralong‹-Mord 1915 • 177

27 Washington manipuliert deutsche Außenamtsakten • 179

28 London läßt Akten verschwinden • 181

29 Wie der Irak schon einmal ›befreit‹ wurde • 183

30 Haager Landkriegsordnung • 186

31 Alliierte Kriegsverbrechen im Ersten Weltkrieg • 187

32 Das Entstehen einer Greuellüge • 190

33 Die abgehackten Kinderhände in Belgien • 191

34 Andre Gidé zu den abgehackten Kinderhänden • 195

35 Französische Kriegspropaganda 1914–1918 • 196

36 Die Versenkung der ›Lusitania‹ 1915 • 198

37 Britische Angriffe auf deutsche Lazarettschiffe • 203

38 Deutsche ›Giftgas-Schuld‹ schon im Ersten Weltkrieg? • 205

39 Deutsches Friedensangebot im Ersten Weltkrieg • 208

40 Britischer Giftgasangriff in Palästina 1917 • 210

41 Der erste Holocaust • 212

42 Antideutsches Gebet im US-Kongreß 1918 • 216

43 Ludendorff verzerrt dargestellt • 219

44 Die britische Hungerblockade 1914/19 • 221

45 Thomas Mann 1918 zur Demokratie • 225

46 UNO 1996: Märchen von deutschen Massenvergewaltigungen • 229

47 Zweimal Compiègne – 1918 und 1940 • 231

48 Greuel der tschechischen Legion • 236

49 Verfälschung des Friedensvertrags von Brest-Litowsk 1918 • 237

50 Das Diktat von Versailles im Urteil von Zeitgenossen • 240

51 Bundesrepublik zahlt 2000 noch für Versailler Diktat • 245

52 Eisners Dokumentenfälschung • 248

53 Führungskräfte des Bolschewismus • 251


Die Weimarer Zeit • 255

Vorwort • Weimarer Zeit • 257

54 Deutsche und Polen nach 1918 • 259

55 Polnisch-russischer Krieg, Curzon-Linie und Vertreibung • 263

56 Die Entdeutschung Westpreußens nach 1919 • 269

57 Morde durch Linke in der Weimarer Republik • 272

58 Verklärung Luxemburgs und Liebknechts • 276

59 Berliner ›Blutwoche‹ vom 3. März 1919 • 278

60 Reichswehrminister Noske zu seinem Vorgehen 1919 • 281

61 Weimarer Republik und politischer Mord • 284

62 Die Weimarer Nationalversammlung • 287

63 Gewerkschaften und Kapp-Putsch • 290

64 Der Kapp-Putsch vom März 1920 II • 293

65 Das Massaker an Sudetendeutschen am 4. März 1919 • 297

66 Großdeutschland und Schwarz-Rot-Gold in Weimar • 300

67 Rapallo – Deutschlands Ausbruch aus der Isolation • 303

68 Völkerrechtswidrige polnische Truppen auf Westerplatte • 309

 69 Polen als Aggressor 1918-1938 • 311

70 Der Ulmer Reichswehrprozeß von 1930 • 317

71 Der ›Terror der SA‹ in der Weimarer Republik • 319

72 Die Legende vom Ludendorff-Brief • 321

73 Eberhard Jäckel, Konrad Kujau und die Frühschriften Hitlers • 323

74 DDR-Generaloberst Mielke – ein Mörder • 327

75 NS-Finanzierung durch deutsche Großindustrie? • 329

76 Der Anteil der SPD am Untergang der Weimarer Republik • 333

77 SPD verharmlost ihr Versagen 1933 • 336

78 Waren die zwanziger Jahre wirklich golden? • 338

79 Scheitern der Weimarer Republik und Hitlers Machtübernahme • 342

80 Linke unter falschem Namen • 349

81 Rudolf Steiner und der Erste Weltkrieg • 355


Das Dritte Reich • 363

Vorwort • Das Dritte Reich • 365

82 Reichstagsbrand • 367

83 Bücherverbrennungen • 371

84 Abwehrboykott am 1. April 1933 • 375

85 Sorbisch nach 1933 geduldet • 378

86 Kulturelles Banausentum im NS-Staat? • 379

87 Wegweisende Forschung – mitten im Krieg • 383

88 USA Schrittmacher der Eugenik • 385 89 Eugenik – lange vor Hitler • 388

90 Kriminalität im Dritten Reich • 392

91 ›Jüdische Gangster‹ in den USA • 396

92 Vergangenheitsbewältigung auf Zelluloid • 397

93 Albert Speers politisch korrekte Entsorgung • 402

94 Die dichterlose Zeit? • 404

95 Herbert Wehner • 414

96 »HJ-Jungen hacken Köpfe ab« • 417

97 Lügen über die Hitler Jugend • 418

98 Greuelmärchen über die Hitler Jugend • 420

99 Abermals Lügen über die HJ • 424

100 Der BDM - eine Enklave der Emanzipation? • 428

101 Lebensborn e.V. - eine Organisation der Fürsorge • 429

102 Lügen über den 30. Juni 1934 • 431

103 Das Scheitern der Genfer Abrüstungskonferenz von 1932–34 • 434

104 Zur deutschen Wiederbewaffnung 1935 • 440

105 Wiederherstellung der Wehrhoheit im Rheinland 1936 • 447

106 Bombenschwindel um Guernica • 450

107 Propagandalügen über Guernica • 453

108 Reichsautobahnen nicht für den Krieg gebaut • 459

109 Die ›Nazi-Olympiade‹ von 1936 • 463

110 Jesse Owens und Adolf Hitler 1936 • 466

39,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kosiek, Rolf / Rose, Olaf: Der Große Wendig Band 1